Kennlinienmessung

Slide-Kennlinienmessung

Kennlinienmessung

Leistung von Photovoltaik-Modulen prüfen

Sie haben den Verdacht, dass Ihre Photovoltaikanlage nicht richtig läuft? Der Wechselrichter oder die Abrechnung vom Energieversorger weist Mindererträge oder Leistungsverluste auf?

 

Mittels Kennlinienmessung PV-Module checken

Um mögliche Fehlerquellen an der Photovoltaikanlage aufzuspüren, kann eine Kennlinenmessung eingesetzt werden. Durch die Messung der Kennline von einzelnen PV-Modulen oder ganzer Modul-Stränge, können fehlerhaft verschaltete Solarmodule, defekte Bypass-Dioden oder mangelhafte PV-Module erkannt werden.

 

Messung der Kennline vor Ort

Um vor Ort eine aussagekräftige Kennlinienmessungen durchzuführen, wird eine konstante Sonneneinstrahlung benötigt. Diese sollte mindestens 800W/m² betragen. Eine Demontage der Solarmodule ist nicht notwendig.

 

Sollten eine Messung vor Ort nicht möglich sein, haben wir von ENVARIS die Möglichkeit, einzelne PV-Module mittels eines Flash-Tests zu untersuchen. Dazu müssen die Solarmodule jedoch demontiert und in unser Testcenter transportiert werden. In diesem besteht die Möglichkeit die Photovoltaikmodule nach STC mittels eines Sonnenlichtsimulators zu prüfen.

 

Unsere Leistung im Bereich Kennlinen – Messung für sie

  • Kennlinienaufnahme der PV-Module oder String
  • Messung Leerlaufspannung & Kurzschlussstrom
  • Messung Reihen- & Parallelwiderstand
  • Messung Isolationswiderstand